WhatsApp: 08121-253090

News

Deutsche Autofahrer setzen eher auf Ganzjahresreifen

Winter- oder Ganzjahresreifen? Eine Umfrage zeigt auf, wo die Vorlieben der europäischen Autofahrer liegen.

 

Das Bewusstsein der Autofahrer für Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen ist in Europa unterschiedlich ausgeprägt. Bild: Goodyear

Mit welchen Reifen sind Autofahrer in Europa unterwegs? In welchen Ländern werden Winterreifen genutzt? Und in welchen Ländern sind Ganzjahresreifen gefragt? Laut einer neuen Studie von Goodyear, an der 4000 Autofahrer teilgenommen haben, sind wintertaugliche Reifen unter allen in Europa Befragten bei den Deutschen am beliebtesten. 96 Prozent der Befragten in Deutschland nutzen zumindest einen Teil des Jahres wintertaugliche Reifen, wobei sich viele für ein Ganzjahresprodukt entscheiden. Der Zuspruch für Ganzjahresreifen fällt mit 15 Prozent in Rumänien und jeweils 18 Prozent in Luxemburg und Polen hingegen eher gering aus.

Deutsche fürchten Glatteis
Die deutschen Autofahrer gehören zu den selbstbewusstesten, wenn es darum geht, bei winterlichen Bedingungen Auto zu fahren. Sie rangieren neben Luxemburg, Polen und Rumänien unter den ersten vier. Allerdings fürchten sich die Deutschen vor Glatteis mehr als vor anderen winterlichen Bedingungen: Zwölf Prozent gaben an, dass sie niemals bei Glatteis fahren würden. Diese Zahl ist vergleichbar mit den französischen (zwölf Prozent) und britischen (16 Prozent) Autofahrern. Sie liegt aber weit höher als in den Nachbarländern Luxemburg und Polen (jeweils drei Prozent).

Nicht alle kennen den Unterschied
Im Vergleich zu den Nachbarländern gaben die deutschen Autofahrer an, dass ein Ganzjahresreifen für sie sehr gut passt (37 Prozent). Generell ist in Ländern mit Winterreifengesetzgebung das Bewusstsein der Autofahrer für Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen hoch. 68 Prozent aller Befragten stimmten der Aussage zu: „Ich bin mir der Unterschiede zwischen einem Sommer-/Winterreifen und einem Ganzjahresreifen bewusst.“ In Polen sind es sogar 80 Prozent der Befragten. Demgegenüber sind sich nur 45 der britischen und 46 Prozent der spanischen Autofahrer sicher, dass sie den Unterschied zwischen saisonalen und Ganzjahresreifen kennen. In diesen beiden Ländern ist die Verwendung von wintertauglichen Reifen allerdings nicht vorgeschrieben ist.